Boule et Bill

Geschichte zur Comicfigur:
Boule et Bill (in Deutschland auch als Schnieff und Schnuff bekannt) wurden als Comic-Reihe von dem Belgier Jean Roba (1930 – 2006) erfunden, die 1959 in Zusammenarbeit mit Maurice Rosy entstand und seit 2003 von Robas ehemaligem Assistenten Laurent Verron weitergeführt wird. Boule ist ein kleiner Junge und Bill sein Hund. Die Serie handelt von den Erlebnissen dieser beiden. Sämtliche Geschichten finden im Umfeld einer normalen Familie, in einer normalen Stadt statt. Die Mehrzahl der Abenteuer stammen aus dem alltäglichen Leben der Familie im Wohnhaus und aus der direkten Umgebung. In regelmäßigen Abständen fährt die Familie jedoch auch in Urlaub (meistens an die Küste).